Virtual Reality Support in Planung?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Jax, 9. Januar 2017.

  1. Jax

    Jax Member

    Seid ihr schon auf dem VR Hype aufgesprungen? Vielleicht wirds dieses Jahr endlich bezahlbare Brillen geben. Dann hole ich mir auch eine :) Aber ob ich das oft zum Spielen nutz bezweifle ich! Aber vielleiccht bastelt Rockstar auch schon an einem VR Support für die nächsten Spiele. Wenn dann doch viele eine VR Brille haben? Xbox wird es bestimmt dieses Jahr etwas geben und PS4 gibt es schon.
     
  2. Johnny

    Johnny Guest

    Ich finde VR totaler Quatsch. Vielleicht für X-Filmchen geil aber doch nicht für so Spiele? Bestimmt gibt es geile Spiele dafür, aber ich halte davon noch nichts. Was sagt Rockstar dazu?
     
  3. Konoh

    Konoh Member

    ach ich brauche kein VR. Der Hype hat doch schon längst wieder nachgelassen. Klar wäre es cool und für VR-Besitzer auch voll interessant. Die Brillen werden bis dahin vielleicht sogar bezahlbar sein :D
     
  4. Yin

    Yin Member

    Ich kenne nur eine Person mit einer VR BRille und das ist die von Samsung, die bei dem Smartphone dabei war. Inzwischen liegt sie im Regal :)
     
  5. Bronx

    Bronx Member

    Virtuelle Realitäts Brillen und Augmented Reality ist alles ganz okay, aber wer braucht das jetzt? Doch nicht in RDR2 :) Ich wünsche mir lieber mehr Umfang und Mod-Support für das Spiel, statt VR Support.
     

Diese Seite empfehlen